Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Sitzplätze noch nicht richtig eingenommen [03/2014]

Ereignis:

Bei Ausrücken einer Feuerwehr zum Einsatz fuhr der Maschinist mit seinem Feuerwehrfahrzeug an. Obwohl zu diesem Zeitpunkt zwar alle Feuerwehrangehörigen schon im Fahrzeug waren, hatten sie noch nicht ihre Sitzplätze im Mannschaftsraum richtig eingenommen.

Fachkommentar:

Der Maschinist hätte die ordnungsgemäße Einnahme der Sitzplätze, evtl. durch Rückfrage, kontrollieren müssen. Die Unfallstatistik der Feuerwehr-Unfallkassen zeigt, dass es bereits zu folgenschweren Unfällen gekommen ist, weil Feuerwehrangehörige während der Fahrt nicht angeschnallt waren. Auch bei Feuerwehrfahrzeugen gelten die Forderungen der StVO und der UVV „Fahrzeuge“ (GUV-V D29) welche besagen, dass der Fahrzeugführer erst anfahren darf, nachdem er sich davon überzeugt hat, dass alle Beifahrer und Mitfahrer die vorgesehenen Plätze eingenommen haben und die vorgeschriebenen Sicherheitsgurte während der Fahrt angelegt sind.

Zurück

© FUK-CIRS - http://www.fuk-cirs.de - Ein Projekt der Feuerwehr-Unfallkassen.
Dieses Fallbeispiel beruht auf anonymen Schilderungen. Hier gegebene Handlungsempfehlungen befreien nicht von der Pflicht zur Beachtung der Unfallverhütungsvorschriften und des sicherheitstechnischen Regelwerks.